Wegbeschreibung:

Eine abenteuerliche Wanderung, die wahre Ruhepole zum Ausruhen unterwegs anbietet, bei denen Sie auf angenehme Weise abschalten und sich auf die Natur einlassen können. Ungefähr in der Mitte des Anstiegs kommen sie an einer kleinen Weide vorbei, die eine prachtvolle Fülle an Schmetterlingen, in allen Farben und Größen anbietet. An der trockenen und nassen Höhle vorbei gelangen Sie schließlich zur hölzernen Kirche.

Ca. 200 m nach dem Sägewerk verlässt man die Aspaltstraße und biegt links ab. Durch eine teilweise wildromantische Landschaft führt der klassische Wallfahrerweg zur “Hölzernen Kirche”, einem Kleinod im “Eitelgrün” unterhalb des Tannwaldes. Hier ist der Ort, um innere Einkehr zu halten und auch den wunderschönen Altar zu betrachten! Unterhalb der hölzernen Kirche befindet sich die etwa 3000 Meter lange trockene Höhle, die zweitlängste Niederösterreichs. Nach Erreichung der Kirche kann man sich auf den Rückweg machen oder weiter nach Annaberg wandern.

Mit dem knapp 300 m langen Anstieg zur “Hölzernen Kirche” bietet der Weg auch einen etwas anstrengenden Teil, sonst beschreiten Sie jedoch einen idyllischen, besonders ruhigen Weg, der zu einem Gutteil durch unsere wunderschönen Wälder führt und ausgiebige sonnige Abschnitte bietet. Tipp: Im Winter gibt es eine Fackelwanderung zur hölzernen Kirche, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Wegmarkierungen rot-weiß-rot
Streckenlänge: ca. 8 km
Gehzeit: ca. 3 Stunden
Wanderung: 7/6
Schwierigkeit:
Tiefster Punkt:

510 Höhenmeter, Höchster Punkt knapp 817 Höhenmeter

Mehr Wanderrouten

  • WEITERLESEN
    Laubenbachmühle - Schwarzenbach - Loich

    Dieser eindrucksvolle Wanderweg wurde im Zuge der Landesausstellung 2015 entwickelt und bietet Wanderern wie Abenteuern und Bahnenthusiasten gleichermaßen ein echtes Erlebnis.

    Schwierigkeit  Dauer: 7.5hr

  • WEITERLESEN
    Eibeck Alm

    Eine schöne, ausgiebige Wanderung auf zu Beginn und gegen Ende vorwiegend befestigten Straßen.

    Schwierigkeit  Dauer: 5hr Länge: 9.5km

  • WEITERLESEN
    Eisenstein

    Die anspruchsvollste Wanderung in unsere Umgebung mit Panoramablicken auf Schwarzenbach und die Loich.

    Schwierigkeit  Dauer: 4hr Länge: 12km

  • WEITERLESEN
    Wallfahrerweg

    Genießen Sie einen Spaziergang auf dem berühmten Pilgerweg zur kleinen hölzerne Kirche.

    Schwierigkeit  Dauer: 3hr Länge: 8km

  • WEITERLESEN
    Geißenberg

    Besondere Wanderung mit traumhaften Ausblicken und Plätzen, die in Ihrer Erinnerung haften bleiben werden.

    Schwierigkeit  Dauer: 4hr Länge: 12km

  • WEITERLESEN
    Seerotte

    Ein teilweiser leicht anspruchsvoller Rundwanderweg, der Sie unter anderem zur Stuppbachebenmühle führt.

    Schwierigkeit  Dauer: 4hr Länge: 10km

  • WEITERLESEN
    Ober Windhag

    Eine abwechslungsreiche Wanderung, die für jeden geeignet und als guter Einstieg in eine Wanderwoche zu sehen ist. 

    Schwierigkeit  Dauer: 3hr Länge: 9km